Der Polizeisportverein ist mit rund 2250 Mitgliedern der drittgrößte Breitensportverein in Braunschweig – nach dem MTV und der Eintracht. 1921 gegründet, feiert der PSV in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Markus Hörster berichtet.

Zurück zur Mediathek