Auf dem Echternplatz in Peine steht eine Bronzefigur. Sie zeigt einen schlaksigen Mann mit einer Kiepe auf dem Rücken. Wer dieser Mann war, dem die Stadt sogar ein Denkmal errichtete, ist Thema in der heutigen Ausgabe unserer Reihe „Jahrestage“ von und mit MariAnne Conradi.

Zurück zur Mediathek