In acht Jahren will Braunschweig klimaneutral sein. Das hat der Rat beschlossen. Dafür wurde eine Reihe von Maßnahmen angeschoben – wie der Kohleausstieg oder ein massiver Ausbau der Photovoltaik auf den Dächern der Stadt. Auch ein neues Verkehrskonzept gehört dazu. Dafür soll – und muss – der öffentliche Nahverkehr zu einer echten Alternative zum eigenen Auto werden. Die umgebaute Umsteigestation an der Lincolnsiedlung ist dafür ein wichtiges Puzzleteil, sagt Oberbürgermeister Thorsten Kornblum am Mikrofon von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek