Urlaub im Harz – das klingt eher nach Ruhe und Entspannung, und im Winter nach Langlauf und Rodeln. Aber längst gibt es auch spektakuläre Attraktionen wie Baumwipfelpfad, Seilrutschen oder Staumauerlaufen. Am Torfhaus entsteht ein Turm mit Außenrutsche. Und im April wird der Oberharz zum Schauplatz von „The Game“ – ein spannendes Abenteuer mit Hund, erzählt Melanie Knies vom Team Campcanis am Mikrofon von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek