Der Krieg in der Ukraine hat eine Welle der Hilfsbereitschaft losgetreten. Aktuell finden hierzulande zahlreiche Benefizveranstaltungen statt. Der Hospizverein Wolfenbüttel und der Braunschweiger Tenorsänger Michael Ha laden aus diesem Anlass  zu einer „völkerverbindenden Klangreise“ ein. Das Konzert beginnt am 29. April um 19 in der Trinitatiskirche in Wolfenbüttel. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Melina Wall berichtet.

Zurück zur Mediathek