So langsam nimmt der Zweitliga-Kader bei Eintracht Braunschweig Formen an: Die Verträge von Philipp Strompf und Michael Schulz wurden verlängert, und auch Luc Ihorst bleibt an Bord. Das Stürmertalent war bisher von Werder Bremen ausgeliehen. Zuvor war schon Abwehrspieler Anton Donkor neu verpflichtet. Von Bayern München soll Torwart Ron-Thorben Hoffmann kommen – bestätigt hat die Eintracht das aber noch nicht. Heute ist erst mal Trainingsauftakt. Mal sehen, wer da alles aufläuft. Die sportlichen Ereignisse vom Wochenende fasst Frank Kornath zusammen.

Zurück zur Mediathek