Wenn man nicht weiß, wohin mit seinem Geld, dann kommt man auf absurde Ideen. Ein milliardenschwerer Unternehmer möchte den besten Film aller Zeiten  machen, mit seinem Namen als Produzenten auf dem Filmplakat. Und engagiert werden nur die Besten – so der Plan. Ob „Der beste Film aller Zeiten“ seinem Titel gerecht wird, kann ab 30.6. u.a. im Universum Filmtheater Braunschweig überprüft werden. Ein Filmtipp von Sylvia Scholz.

Zurück zur Mediathek