On
Air
Jetzt live hören
2019-01-10T14:50:02+00:0010.01.2019|

Die Braunschweiger Kripo sucht Zeugen

Raubüberfall am Mittwochmorgen im Stadtteil Ölper

Die Braunschweiger Kripo sucht Zeugen eines Raubüberfalls, der sich am Mittwochmorgen im Stadtteil Ölper ereignet hat. Opfer ist eine Rentnerin, die dem Täter arglos ihre Wohnungstür im Erdgeschoss eines Hauses an der Celler Heerstraße geöffnet hatte. Polizeiangaben zufolge wurde sie dort von dem vermeintlichen Paketboten überwältigt. Der Mann durchsuchte anschließend alle Räume. Dabei fielen ihm nach bisherigen Erkenntnissen Scheckkarten und eine vierstellige Bargeldsumme in die Hände. Am Schluss sperrte er die Seniorin in einen Schrank und flüchtete. Der Täter war etwa 40 bis 50 Jahre alt und 1,65 bis 1,70 m groß. Er trug eine Brille und sprach akzentfrei deutsch. Die Fahndung blieb bisher ergebnislos.