Der heutige Streaming-Tipp von Sylvia Scholz führt in die frühen 60er Jahre. Aber die Geschichte vom alltäglichen Rassismus in den USA ist heute so aktuell wie damals – das führen uns die Ereignisse in Minnesota gerade erschreckend vor Augen. Die Tragikomödie „Green Book“ beruht auf wahren Begebenheiten. Sie ist nach einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer benannt. Das Buch listete die wenigen Hotels und Restaurants der Südstaaten auf, in denen schwarze Kunden willkommen waren.

Zurück zur Mediathek