Nach Angaben des Landesgesundheitsamtes wurden am Montag zwischen Harz und Heide lediglich zwei neue Corona-Fälle im Landkreis Goslar gemeldet. Allerdings gab es am Pfingstwochenende mehrere Infektionen in zwei Asylbewerber-Unterkünften. Die sind aber in dieser Statistik noch nicht erfasst. Mehr unter anderem dazu jetzt von Peter Michael Möckel.

Zurück zur Mediathek