In Niedersachsen wurden am Freitag 50 neue Corona-Infektionen gemeldet, davon allein elf in einer Wolfsburger Asylbewerber-Unterkunft. Die betroffenen Bewohner und alle ermittelten Kontaktpersonen wurden bis Anfang Juli unter Quarantäne gestellt. Die Stadt hat inzwischen eine zentrale Quarantäne-Station in Vorsfelde eingerichtet. Weitere Kurzmeldungen zum Thema Corona jetzt von Peter Michael Möckel.

Zurück zur Mediathek