Nach 14 Wochen ohne Publikum und Einnahmen öffnet das Universum Filmtheater in Braunschweig wieder seine Türen. Zum Start ist ab Donnerstag (2.7.) der neue Film von Christian Petzold zu sehen. In der klassischen Sage bekommt Undine, die Jungfrau aus dem Wasser, erst durch die Vermählung mit einem Menschen eine Seele. Verlässt der sie wieder, muss er sterben und Undine kehrt ins Wasser zurück. Christian Petzolds „Undine“ ist eine Stadthistorikerin in Berlin, die verlassen wird, aber nicht töten will. Ein Filmtipp von Sylvia Scholz.

Zurück zur Mediathek