In Niedersachsen wurden gestern insgesamt 25 neue Corona-Fälle gemeldet, darunter eine Neuerkrankung in Salzgitter. Nicht in der Statistik erfasst sind übrigens die 13 infizierten Spätaussiedler, die vom Grenzdurchgangslager Friedland in die Landesaufnahmebehörde Braunschweig umgeleitet worden waren. Mehr zu diesem Thema gleich – „Hauptdarsteller“ in unserem täglichen Corona-Update von Peter Michael Möckel ist aber jetzt erst mal der Kultusminister.

Zurück zur Mediathek