Vor mehr als 50 Jahren begeisterte der Film „Ein Mann und eine Frau“ Kritiker und Fans. Das zweifach oscar-prämierte Werk erzählte damals die melancholische Geschichte eines Rennfahrers und seiner großen Liebe. Jetzt kommt Fortsetzung in die Kinos: „Die schönsten Jahre eines Lebens“ (ab 9.7. im Universum Filmtheater Braunschweig) – inszeniert vom selben Regisseur mit denselben Hauptdarstellern. Ein Filmtipp von Sylvia Scholz.

Zurück zur Mediathek