Wegen der Corona-Krise müssen wir zur Zeit auf Open Air-Konzerte verzichten. Es sei denn, man wählt die Sardinen-Variante im Autokino oder die Cyber-Version mit Videostreams im eigenen Garten. In Braunschweig startet morgen aber ein außergewöhnliches Projekt: Der „Wolters Kulturgarten“. Frank Kornath hat Paul Kunze vom Veranstalter Undercover vor Ort getroffen.

Zurück zur Mediathek