In den letzten zwei Jahren wurde das ehemalige Braunschweiger Krankenhaus St. Vinzenz im östlichen Ringgebiet grundsaniert. Seit Kurzem betreibt die Evangelische Stiftung Neuerkerode in dem Gebäude eine stationäre Altenpflege-Einrichtung. Im August soll nun auch die „Tagespflege St. Vinzenz“ eröffnet werden. Dort stehen werktags jeweils 18 Pflegeplätze zur Verfügung, sagt Volker Wagner, Geschäftsführer der Diakoniestationen Harz-Heide, im Beitrag von Holger Neddermeier.

Zurück zur Mediathek