Fast alle kreisfreien Städte und Landkreise zwischen Harz und Heide meldeten am Freitag einige wenige Neuinfektionen. In ganz Niedersachsen wurden 92 neue Corona-Fälle verzeichnet – und zwei Todesfälle weniger als bisher: Beide waren im Landkreis Goslar registriert worden. Wie sich erst jetzt herausgestellt hat, waren die betroffenen Personen aber nicht im Zusammenhang mit dem Virus verstorben. Weitere Informationen zum Thema Corona im Update von Hauke Dhem.

Zurück zur Mediathek