Viele Bankkunden ärgern sich über die Gebühren für die Kontoführung. Während andere Geldinstitute in der Niedrigzinsphase nach und nach immer mehr berechnen, macht die Volksbank BraWo das Gegenteil: Sie bietet Privatkunden ab heute (10.9.) ein gebührenfreies Girokonto an. Aber wo ist der Haken? Frank Kornath hat bei Vorstandschef Jürgen Brinkmann nachgefragt.

Zurück zur Mediathek