Weltweit hofft man auf einen Corona-Impfstoff. Aber was ist mit denen, die schon an Corona erkrankt sind? Täglich sterben tausende Menschen an der Infektion. Und bis die Bevölkerung geimpft ist, wird es noch eine Weile dauern. In Braunschweig wurde darum eine Art Gegenmittel entwickelt, das vor allem bereits erkrankten Patienten helfen soll – schnell und gründlich. Die Grundlage liefern Menschen, die Corona schon überstanden haben. Hersteller ist die Corat Therapeutics GmbH, die eigens dafür gegründet wurde. Wie das Mittel names COR 101 funktioniert, erklärt Geschäftsführer Dr. Andreas Herrmann im Beitrag von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek