Im Senioren- und Pflegezentrum Bethanien in Braunschweig ist am Freitag der Startschuss für das Projekt „Radeln ohne Alter“ gefallen. Zusammen mit Sponsor BS|Energy hat die Bürgerstiftung dort die erste E-Rikscha übergeben. Mit Hilfe von Freiwilligen können die Bewohnerinnen und Bewohner damit nun mehrmals wöchentlich Ausfahrten in die Parks oder die Innenstadt unternehmen – eine willkommene Abwechslung gerade in Corona-Zeiten. Markus Hörster berichtet.

Zurück zur Mediathek