Im Süden des Landkreises Peine, wo heute ein Gewerbepark steht, florierte einst ein Hüttenwerk. Zeitweise arbeiteten hier bis zu 4.000 Menschen in der Roheisengewinnung. In der heutigen Ausgabe unserer Reihe „Jahrestage“ erinnert MariAnne Conradi an den „Vater der Ilseder Hütte“, dessen Todestag sich in dieser Woche zum 104. Mal jährt.

Zurück zur Mediathek