Das Ostergeschäft steht an und viele sind auf der Suche nach Geschenken für die Familie. Vieles wird in der Pandemie wieder online ablaufen, auch weil nach dem neuen Lockerungsplan eine Öffnung des Einzelhandels eher unwahrscheinlich ist. Die meisten glauben, mann könne immer alles umtauschen, wenn ein Produkt nicht gefällt. Aber das stimmt nicht. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen bietet seit Neuestem einen sogenannten Umtausch-Check an. Wie der funktiniert, darüber hat Nicole Beyes mit Christoph Köhn von der Verbraucherzentrale Braunschweig gesprochen.

Zurück zur Mediathek