In Niedersachsen wurden heute früh insgesamt 948 neue Corona-Infektionen gemeldet. Das ist nur ein geringer Rückgang im Vergleich zum Freitag der Vorwoche. In unserer Region gab es mit 143 neuen Fällen sogar einen leichten Anstieg. Hier sind außerdem drei weitere Patienten verstorben. Peter Michael Möckel informiert in unserem heutigen Update unter anderem über die neue Verordnung des Landes Niedersachsen – und einen Ministerpräsidenten unter Hausarrest.

Zurück zur Mediathek