Auf diesen Moment hat das Wolfsburger Phaeno-Team lange gewartet: Wenn nicht noch ein Anstieg der Inzidenzzahlen oder neue Lockdown-Bestimmungen dazwischenkommen, dann gehen morgen die Türen wieder auf – nach fast fünf Monaten (Programm und Infos hier). Mit vielen Aktionen hat das Team des Science Centers zwar die Lust am Experimentieren am Leben gehalten, aber das ist natürlich kein Ersatz für einen Erlebnisbesuch. Auch der Neustart geht natürlich nur mit strengen Regeln, sagt der Verantwortliche für Ausstellungen und Programme, Dominik Essing, im Beitrag von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek