Auf dem Wolfenbütteler Stadtmarkt herrschte gestern ungewöhnlich reger Betrieb. Sicherheitsleute, Polizeibeamte und Medienvertreter hatten sich auf dem Platz vor dem Rathaus versammelt. Grund war der Besuch von Stephan Weil. Niedersachsens Ministerpräsident informierte sich unter anderem im Impfzentrum, im Corona-Testzelt und in diversen Innenstadt-Läden. Dabei schwang immer die große Frage des Tages mit: Harter Lockdown – ja oder nein? Melina Wall berichtet.

Zurück zur Mediathek