Für Niedersachsen wurden in den letzten 24 Stunden 746 neue Corona-Infektionen gemeldet, darunter 153 in unserer Region. Zwei weitere Patienten sind verstorben. Ab dem 7. Juni sollen nun auch die Betriebsärzte mit ins Impfen einsteigen. Dann soll auch die Impf-Priorisierung bei Haus- und Betriebsärzten fallen. Somit können sich dann alle Menschen anmelden. Regierungssprecherin Anke Pörksen dämpfte jedoch die Hoffnung auf schnelle Impftermine. Nicole Beyes berichtet.

Zurück zur Mediathek