Endlich ist das Wetter schöner und auch die Pandemie-Lage hat sich in den letzten Wochen deutlich entspannt. Jetzt steht auch die Kultur wieder in den Startlöchern: Am Donnerstag geht’s zum Beispiel im Universum Filmtheater wieder los und ab Freitag öffnen die Säle des Staatstheaters. Aber auch draußen an der frischen Luft kann man am Wochenende Kultur erleben: Die „YET Company“ ist mit ihrer neuen Tanzproduktion „Kreisen“ in Kooperation mit dem LOT Theater auf dem Braunschweiger Magnikirchplatz zu Gast. Am Freitag Abend ist Premiere. Markus Hörster hat darüber mit Dramaturgin Dominika Cohn gesprochen.

Zurück zur Mediathek