Unter dem Titel „Double Dialogues“ präsentiert das Museum für Photographie in Braunschweig aktuell die Arbeiten mehrerer namhafter Künstlerinnen. Im Gespräch mit Hans-Otto Kruse erläutert Museumsleiterin Barbara Hofmann-Johnson zunächst, wie der Ausstellungstitel zustande kam.

Zurück zur Mediathek