Eintracht Braunschweig ist mitten drin in der Vorbereitung. Gestern stand schon das zweite Testspiel auf dem Programm. Die Partie gegen die Regionalliga-Reserve von Hertha BSC Berlin endete 3:3. Trainingsbeginn war gestern auch in Wolfsburg – und mittendrin der neue Mann an der Seitenlinie: Mark van Bommel. Nach dem Wechsel von Oliver Glasner zu Eintracht Frankfurt will er die Herausforderung annehmen, eine erfolgreiche Saison noch zu toppen. So etwas sei nicht gerade populär in der Welt der Trainer, sagt er mit einem Augenzwinkern am Mikrofon von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek