Der Bund Bildender Künstler Braunschweig (BBK) und die Propstei bieten in diesem Sommer ein gemeinsames Kunstprojekt mit dem Titel “art to believe”. In 13 Braunschweiger Kirchen werden die Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler aus Niedersachsen gezeigt. Eine von ihnen ist Anna Laclaque. Bevor sie ihre Installation “Animus-Anima” vorstellt, kommen im Beitrag von Eva Westermann-Baumgarten zunächst die Initiatoren zu Wort – BBK-Geschäftsführerin Julia Taut und Propst Lars Dedekind.

Zurück zur Mediathek