In Niedersachsen wurden in den letzten 24 Stunden 320 neue Corona-Infektionen gemeldet, darunter 26 in unserer Region. Nicht nur die Fallzahlen steigen weiter deutlich an – auch die Lage in den Kliniken und auf den Intensivstationen hat sich in den letzten Tagen verschärft. Die Werte liegen aber noch unter der kritischen Marke für die erste Warnstufe. Deshalb halten sich die Einschränkungen auch in Hotspots wie Salzgitter, Peine oder Wolfsburg vorläufig in Grenzen. Mehr zum Thema von Peter Michael Möckel.

Zurück zur Mediathek