Weihnachten ist traditionell das Fest der Familie – für viele ein wichtiger Ankerpunkt im Jahr. Aber nicht jeder kann sich darauf freuen. Besonders ältere Menschen haben oft keine Familie oder enge Bezugspersonen mehr, fühlen sich in dieser Zeit einsam. Um ihnen dennoch eine kleine Freude zu bereiten, startet die Braunschweiger Seniorenresidenz „Brunswik“ in diesem Jahr zum zehnten Mal die Aktion „Wichteln gegen die Einsamkeit“. Markus Hörster berichtet.

Zurück zur Mediathek