Vor 15 Jahren war Braunschweig offiziell Deutschlands „Stadt der Wissenschaft“. Diesen Titel hat sie sich redlich verdient – nicht zuletzt deshalb, weil viele mit Braunschweig verbundene Wissenschaftler immer bodenständig geblieben sind. Zu ihnen gehörte auch ein Zoologe, der sich vorzugsweise mit der Tierwelt im Erdreich beschäftigte. Verena Radkau erinnert an den Mann, der heute vor 8 Jahren hochbetagt verstarb.

Zurück zur Mediathek