Beim Namen „Fürst Pückler“ denken viele an das gleichnamige Eis – oder an die Gartenkunst in Bad Muskau. Aber was hat eine Bluse mit dem Aristokraten zu tun? Die Antwort gibt eine Ausstellung, die noch bis zum 20. Februar im Kunstverein Braunschweig zu sehen ist: In der Villa Salve Hospes sind derzeit Werke des Malers Hank Schmidt in der Beek zu sehen. Im Beitrag von Eva Westermann-Baumgarten stellt Kuratorin Klara Hülskamp den Künstler zunächst vor.

Zurück zur Mediathek