„Die Braunschweiger Bevölkerung ist beunruhigt, als innerhalb kurzer Zeit mehrere Joggerinnen und Jogger verschwinden und zunächst nur Körperteile gefunden werden. Von Watenbüttel bis zum Schwarzen Berg, von der Marina Bortfeld bis in die Braunschweiger Innenstadt: Kein Weg scheint mehr sicher zu sein.“ Darum geht’s im neuesten Krimi „Blutlauf – Jogge nie allein!“ von Danny Morgenstern. Der Braunschweiger Autor gilt als ausgewiesener James-Bond-Experte. Darüber hinaus ist er auch als Moderator, Tanzlehrer, Trainer und Business-Knigge-Coach bekannt. Markus Hörster hat mit ihm gesprochen.

Zurück zur Mediathek