In Niedersachsen wurden heute früh 19.005 neue Corona-Fälle gemeldet, darunter 2.634 in unserer Region. Außerdem gab es landesweit 21 weitere Todesfälle. Unterdessen ist der Streit über die Neuregelung der Bürgertests offenbar vom Tisch. Peter Michael Möckel berichtet.

Zurück zur Mediathek