In Niedersachsen wurden in den letzten 24 Stunden 16.674 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus nachgewiesen, darunter 2.724 in unserer Region. Landesweit wurden außerdem 14 Todesfälle gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist am Mittwoch um knapp drei Punkte auf 916 angestiegen, und auch die Zahl der Krankenhaus-Aufnahmen und Intensivpatienten mit Corona geht weiter nach oben. Da freut man sich an verantwortlicher Stelle auch schon mal über eine kleine Erfolgsmeldung. Peter Michael Möckel berichtet.

Zurück zur Mediathek