Falls Sie sich schon mal gefragt haben, warum eine Braunschweiger Kirchengemeinde nach einer Stadt in Sachsen benannt worden ist: Chemnitz war auch der Name eines bedeutenden Theologen, dessen Geburtstag sich in dieser Woche zum 500. Mal jährt. Peter Michael Möckel über einen Kirchenmann, der als Friedensstifter der Reformation in die Geschichte einging.

Zurück zur Mediathek