So mancher Fußball-Fan hat gestern vor allem über die Niederlage der Männer-Nationalmannschaft gegen Japan diskutiert. Dabei ist fast untergegangen, dass auch Deutschlands Spitzen-Frauenteam im Einsatz war – und zwar in der Champions-League. Um es vorweg zu sagen: Auch dabei gab es keinen großen Grund zum Jubeln. Frank Kornath berichtet.

Zurück zur Mediathek