Am Alsterplatz in der Braunschweiger Weststadt duftet es seit einiger Zeit nach Zimt und frisch gebackenen Waffeln. Die wohligen Gerüche kommen aus einem ungewöhnlichen Café, in dem Menschen mit Beeinträchtigungen einen Job gefunden haben. Denn das Lokal wird von der Lebenshilfe betrieben. Ein Hausbesuch von Melina Wall.

Zurück zur Mediathek