Am Montag vor 156 Jahren starb ein Braunschweiger Jurist und Politiker, der die entscheidenden Weichen für die erste Staatseisenbahn in Deutschland stellte. MariAnne Conradi erinnert an Friedrich Schulz.

Zurück zur Mediathek