Keine Schule, keine Treffen mit Freunden – die Corona-Pandemie hat Kinder und Jugendliche hart getroffen. Wie hart, das zeigt eine Ausstellung, die an diesem Wochenende im Prinzenpark in Braunschweig zu sehen ist. Die Impuls-Initiative aus Braunschweig hat Kinder und Jugendliche nach ihren persönlichen Erfahrungen in der Coronakrise gefragt. Die Ergebnisse seien „eindrucksvoll“, aber auch „erschreckend und besorgniserregend“, sagt die Künstlerin Yvonne Salzmann, die das Projekt betreut hat. Nicole Beyes hat mit ihr gesprochen.

Zurück zur Mediathek