Die Corona-Zahlen sind im Vergleich zum letzten Montag weiter angestiegen – und das, obwohl am Wochenende weniger getestet wird und einige Kommunen ihre Daten verspätet übermitteln. In Niedersachsen wurden heute insgesamt 415 neue Corona-Infektionen gemeldet, davon 49 in unserer Region. Auch die so genannte Sieben-Tage-Inzidenz bleibt auf hohem Niveau. Mehr unter anderem dazu jetzt im Update von Peter Michael Möckel.

Zurück zur Mediathek