Mehr als 300.000 Menschen sind in Deutschland jedes Jahr von einem Herzinfarkt betroffen. Das geht aus einer aktuellen Statistik der Deutschen Herzstiftung hervor. Die Zahl könnte deutlich kleiner sein, wenn die Warnsignale beizeiten ernst genommen würden, sagt der Mediziner Thomas Ebel im Beitrag von Peter Michael Möckel.

Zurück zur Mediathek