Das Landesgesundheitsamt hat für Niedersachsen heute insgesamt 800 neue Corona-Fälle gemeldet, darunter 93 in unserer Region. Zwischen Harz und Heide sind in den letzten 24 Stunden vier weitere infizierte Patienten verstorben. Die Inzidenzwerte stagnieren zur Zeit auf hohem Niveau, und auch in Niedersachsen steigt die Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern. Trotzdem bestimmt in diesen Tagen vor allem ein Thema die Diskussion: Die geplanten Lockerungen in den sogenannten „Modellkommunen“. Schon nächste Woche soll es damit losgehen. Nicole Beyes berichet.

Zurück zur Mediathek