Die Zahl der Corona-Neuinfektionen bleibt auf einem relativ niedrigen Niveau: In Niedersachsen wurden heute 238 neue Fälle gemeldet, darunter 45 in unserer Region. Hier gab es vier neue Todesfälle. Das Robert Koch-Institut hat die aktuellen Zahlen heute erst mit Verzögerung gemeldet. Offenbar gab es dort technische Schwierigkeiten. Davon kann man auch im Landkreis Helmstedt ein Lied singen. Nicole Beyes mit den Einzelheiten.

Zurück zur Mediathek