In Niedersachsen wurden heute früh 817 neue Corona-Infektionen gemeldet, darunter 143 in unserer Region. Am stärksten fiel der Anstieg in Wolfsburg aus. Dort liegt die Inzidenz mittlerweile bei 73,2. Aber diese Inzidenz soll künftig keine so große Rolle mehr spielen. Das sieht eine neue Verordnung des Landes vor, die heute in Kraft tritt. Nicole Beyes berichtet.

Zurück zur Mediathek