Neue Besen kehren gut… dieses alte Sprichwort scheint besonders beim Fußball zu gelten: Wenn Eintracht Braunschweig gegen eine Mannschaft mit neuem Trainer gespielt hat, gab es fast immer eine Niederlage. Das ist schon mysteriös – vor allem, wenn die Löwen nicht die schlechtere Mannschaft waren. Dieser vermeintliche Fluch sollte an diesem Wochenende eigentlich durchbrochen werden. Aber es sollte mal wieder anders kommen. Das und mehr jetzt in der Sport-Nachlese von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek