Zum zehnten Mal ruft die weltweite Bewegung „Fridays for Future“ morgen zu einem weltweiten Klimastreik auf. Im Blickpunkt stehen diesmal vor allem der Krieg in der Ukraine und unsere Abhängigkeit von Energie-Importen aus Russland. Auch die Ortsgruppe Braunschweig ist wieder dabei. Wolfgang Altstädt hat im Vorfeld mit der Schülerin Meike Evers gesprochen.

Zurück zur Mediathek