Um einen Beitrag für ein vielfältiges und solidarisches Zusammenleben in Braunschweig zu leisten, findet am 8. Mai der 1. Braunschweiger Friedenslauf statt. Ort des Geschehens: Ein Rundkurs im Bürgerpark. Was dort genau geplant ist, weiß Uwe Scholz vom SC Rot-Weiß Volkmarode, der den Lauf mit initiiert hat. Markus Hörster hat mit ihm gesprochen.

Zurück zur Mediathek